Scheiße, wir sterben

Unglücke  Zehn Bergsteiger, darunter ein Bergführer, brechen zu einer berühmten Tour auf, der »Haute Route« quer durch die Alpen. Der Wetterbericht sagt für den vierten Tag schwere Schneestürme voraus. Sie gehen dennoch weiter.
Von Hilmar Schmundt und Samiha Shafy

Tourteilnehmer auf der »Haute Route« am 29. April Sie suchen einen Weg zur Hütte, aber da ist kein Weg

Am frü­hen Mor­gen des 29. April 2018, ei­nem Sonn­tag, er­wacht Lisa Ha­gen in ei­ner Berg­hüt­te auf 2928 Me­tern, es ist fünf Uhr, sie hat schlecht ge­schla­fen. Sie denkt an das Wet­ter.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 30/2018.