Schwimm­bad­be­su­cher in Ge­mün­den: Pro­test ge­gen die Schlie­ßung

Die Wasserschlacht

Ferien  Vielen Kommunen wird ihr Freibad zu teuer. Bundesweit versuchen Bürger, mit Fördervereinen Becken und Liegewiesen zu retten.

Som­mer! Für Tai­na Kamm­ritz heißt das: Ba­de­zeug schnap­pen und in den Wald ra­deln. Hier, im Frei­bad, trifft sich ihre Cli­que seit der Grund­schu­le. »Un­se­re gan­ze Klas­se ver­brach­te hier von Juni bis Au­gust die Nach­mit­ta­ge und die Fe­ri­en«, sagt die 26-Jäh­ri­ge aus Ge­mün­den im Huns­rück. Als Ju­gend­li­che sei­en sie nachts heim­lich aufs Ge­län­de ge­schli­chen, zum Mond­schein­ba­den und Knut­schen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 30/2018.