Hölle im Dschungel

Ökologie  Schmuck und Smartphones enthalten Gold, dessen Förderung Menschen vergiftet und die Natur zerstört. Kartelle kontrollieren das Geschäft, in Peru haben die Goldsucher Teile des Regenwalds in toxische Wüsten verwandelt. Reise in eine apokalyptische Landschaft.

Ehemaliges Waldgebiet in der Goldwäscherregion La Pampa Claus Garcia / Zoologische Gesellschaft Frankfurt

Zehn­tau­sen­de Gold­wä­scher ge­gen ein Dut­zend Ma­ri­ne­sol­da­ten? Ein un­glei­cher Kampf. Des­halb ha­ben Leut­nant Gi­an­car­lo Bog­gia­no und sei­ne Män­ner Spreng­stoff an Bord.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 28/2018.