Po­li­zist, ab­ge­sperr­ter Park in Sa­lis­bu­ry: Ein Déjà-vu

Mysteriöser Unfall

Großbritannien  Zwei Menschen werden nahe dem Städtchen Salisbury mit Nowitschok vergiftet. Vermutlich durch Rückstände des ursprünglichen Attentats.

Wie­der spannt die Po­li­zei im eng­li­schen Städt­chen Sa­lis­bu­ry Ab­sperr­band, wie­der kämp­fen zwei Men­schen um ihr Le­ben, und wie­der steht im Mit­tel­punkt der in der So­wjet­uni­on ent­wi­ckel­te Kampf­stoff aus der No­wit­schok-Grup­pe. Es ist ein un­heim­li­ches Déjà-vu.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 28/2018.