Schöner Schein

Religionen  Deutschland ist ein wichtiger Rückzugsort türkischer Gülen-Anhänger. Die Bewegung gibt sich offen und demokratisch. Aussteiger beschreiben jedoch sektenähnliche Methoden und »geheime Parallelstrukturen«. Auch das Auswärtige Amt ist alarmiert.

An­ony­mer Gü­len-Aus­stei­ger: »Wich­tig wa­ren Schlag­wor­te wie in­ter­kul­tu­rell und Dia­log«

In ei­nem Raum in ei­ner nord­deut­schen Groß­stadt zei­gen 16 Frau­en und Män­ner aus fünf Län­dern, wie In­te­gra­ti­on aus­se­hen kann: Sie ler­nen, wie man auf Deutsch ein Zei­tungs­abo kün­digt. »Sehr ge­ehr­te Dam­men und Her­ren«, liest ei­ner vor. »Da­men mit ei­nem m«, sagt die Leh­re­rin. Die An­re­de wird wie­der­holt.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 24/2018.