>

Mode

Heute Trend, morgen Müll

Die Textilindustrie predigt Nachhaltigkeit und fördert Recyclingprojekte, dabei ruiniert sie die Umwelt wie kaum eine andere Branche. Wenn sich wirklich etwas ändern soll, müssen die Firmen radikal umdenken – und die Verbraucher auch.

Grü­ne Mo­den­schau in Ber­lin im Ja­nu­ar 2017: „Pri­mark-Kla­mot­ten müs­sen so ge­äch­tet sein wie Kä­fi­gei­er“

In ei­ner Hal­le in Süd­in­di­en näht eine Frau eu­ro­päi­schen Kun­den ein gu­tes Ge­wis­sen. Sie streicht über den Stoff, führt ihn die Na­del ent­lang und reicht ihn wei­ter. Eine zwei­te Ar­bei­te­rin näht den lin­ken Ärmel an, eine drit­te den rech­ten.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 2/2018.