Zweit­kläss­ler in Ham­burg-Wil­helms­burg: In den ers­ten Jah­ren wer­den die Wei­chen ge­stellt

Früh abgehängt

Bildung   Viele Migrantenkinder besuchen Grundschulen in sozialen Brennpunkten – Gewalt ist dort nur eines von vielen Problemen. Trotzdem erhalten die Lehrer kaum Unterstützung.

Wenn der Wind von Os­ten weht und ein Flug­zeug über die Pes­ta­loz­zi­schu­le don­nert, ver­lie­ren sich die Kin­der­stim­men im Ge­tö­se. Die Flie­ger steu­ern den Frank­fur­ter Flug­ha­fen manch­mal im Mi­nu­ten­takt an, Raun­heim liegt nur vier Ki­lo­me­ter von den Roll­bah­nen ent­fernt. Fast im­mer müs­sen die Leh­rer die Fens­ter ge­schlos­sen las­sen, so­gar im Som­mer bei 30 Grad.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 14/2018.