>

Tanz

Er ist das Ballett

John Neumeier führte die Hamburger Kompanie international an die Spitze. 2019 wird er 80, sein Vertrag endet – aber ist das überhaupt vorstellbar in einer Welt, die sich allein um ihn dreht?
Von Samiha Shafy

Tän­zer Lau­de­re, Re­va­zov in „Anna Ka­reni­na": Ein Bo­gen von Tol­stoi zu Trump

Noch neun Tage bis zur Pre­mie­re von „Anna Ka­reni­na“, John Neu­mei­ers neu­em Bal­lett, und der Chef ist nicht zu­frie­den. John Neu­mei­er hebt eine Hand, die Mu­sik er­stirbt, und die Tän­zer, zer­zaust und keu­chend, hal­ten inne. „Lasst uns die­se Sze­ne wie­der­ho­len“, sagt er, so lei­se, wie nur Men­schen spre­chen, die wahr­haft mäch­tig sind.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1/2018.