>
Ehe­ma­li­ger Re­gie­rungs­chef Ber­lus­co­ni: Le­bens­mot­to „Glau­ben, ge­hor­chen, kämp­fen“

Ita­li­en

Das große Kind ist wieder da

Silvio Berlusconi kehrt zurück auf die politische Bühne. Bei den Parlamentswahlen im Frühjahr will der rechtskräftig Verurteilte mit einem Mitte-rechts-Bündnis siegen.

Es ist, als wä­ren sie nie weg ge­we­sen: die Über­tra­gungs­wa­gen der Fern­seh­sen­der und vor al­lem die Re­por­ter. Ka­me­ras, Mi­kro­fo­ne und Pro­sci­ut­to-Pa­ni­ni im Ge­päck, war­ten sie jetzt wie­der vor dem Pa­laz­zo Gra­zio­li. Dort wohnt Sil­vio Ber­lus­co­ni, wenn er in Rom ist.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 49/2017.