>

Mi­ne­ra­li­en

Augsburger Suppenkiste

Bayerischen Forschern ist es gelungen, den größten Diamanten der Welt zu züchten – eine Sache von Tagen. Werden Edelsteine jetzt zur Massenware?

Na­tur­diaman­ten: Per­fek­tes Sym­bol für ein Hei­rats­ver­spre­chen

Ein Dia­mant steht für die Ewig­keit. Man­che sind drei bis vier Mil­li­ar­den Jah­re alt, was der Ewig­keit schon recht na­he­kommt.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 48/2017.