»Wir waren wie Kinder«

SPIEGEL-Gespräch Norbert Blüm war der einzige Minister, der in der Ära Kohl 16 Jahre lang in dessen Kabinett saß. Sein letzter Brief an den Altkanzler blieb ohne Antwort.

Ehemaliger Sozialminister Blüm: »Am Grab hören alle Gefechte auf« Hannes Jung / Der Spiegel

Blüm , 82, lebt in ei­ner klei­nen Vil­la in der Bon­ner Süd­stadt. Er hat ein­ge­wil­ligt, ein Ab­schieds­ge­spräch über Hel­mut Kohl, Hei­ner Geiß­ler und die Bon­ner Re­pu­blik zu füh­ren. Blüm war von 1982 bis 1998 So­zi­al­mi­nis­ter. Er sagt, er freue sich auf das Ge­spräch, aber er wirkt selt­sam auf­ge­regt.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 47/2017.