>

Bil­dung

„Das Niveau ist gesunken“

Susanne Eisenmann, Präsidentin der Kultusministerkonferenz, über zu schwache Grundschüler und zu fürsorgliche Eltern

Die CDU-Po­li­ti­ke­rin Ei­sen­mann, 52, ist seit 2016 Kul­tus­mi­nis­te­rin in Ba­den-Würt­tem­berg und war zu­vor Bür­ger­meis­te­rin für Kul­tur, Schu­le und Sport in Stutt­gart.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 45/2017.