Rück­spiegel

Zitate

Die „Neue Zür­cher Zei­tung“ zum SPIEGEL -Ge­spräch „Ich bin nicht ar­ro­gant“ mit Frank­reichs Prä­si­dent Em­ma­nu­el Ma­cron (Nr. 42/​2017):

Ehrungen

Das SPIEGEL-Team Kris­ti­na Gnir­ke, Isa­bell Hül­sen und Mar­tin U. Mül­ler wur­de mit dem 1. Preis des Otto-Bren­ner-Prei­ses für kri­ti­schen Jour­na­lis­mus für „Ein kran­kes Haus“ (SPIEGEL-Ti­tel 51/​2016) aus­ge­zeich­net. Die Au­to­ren hät­ten mit ih­rer Re­cher­che über den As­kle­pios-Kon­zern „scho­nungs­lo­se Auf­klä­rung über die Miss­stän­de im Ge­sund­heits­we­sen“ ge­leis­tet, so die Jury.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 43/2017.