>

Li­te­ra­tur III

Liebe hemmt doch nur

In ihrem Buch „Ich komme“ lässt die französische Schriftstellerin Emmanuelle Bayamack-Tam drei Frauen aus drei Generationen auf ihr Leben blicken: eines komplizierter als das andere.

Au­to­rin Ba­yamack-Tam: Auch Grau­sam­keit kennt Nu­an­cen

Viel­leicht ist die Sze­ne tat­säch­lich zu grau­sam, um er­fun­den zu sein. Viel­leicht kann man sich so et­was wirk­lich nicht aus­den­ken.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 41/2017.