>

Welt­wirt­schaft

„Am Ende muss jemand bezahlen“

Mit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten und der Brexit-Entscheidung beginnt das Zeitalter politischer Unsicherheit, sagt Stanford-Ökonom Nicholas Bloom, 43.

Wis­sen­schaft­ler Bloom

SPIEGEL: Wer­den Po­li­tik und Wirt­schaft mit der Amts­ein­füh­rung von Do­nald Trump als ame­ri­ka­ni­scher Prä­si­dent un­be­re­chen­bar?

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 4/2017.