>

Me­teo­ro­lo­gie

Detektivin der Stürme

Forscher können jetzt berechnen, wie sehr die globale Erwärmung Extremwetter wie Hurrikane, Hitzewellen oder Starkregen befeuert – schlechte Nachrichten für Klimaleugner.

Phy­si­ke­rin Otto

Wer ist schuld, wen­n's reg­net? Für Frie­de­ri­ke Otto, 34, ist die­se Fra­ge al­les an­de­re als däm­lich oder über­flüs­sig. An der Uni­ver­si­tät von Ox­ford hat die aus Kiel stam­men­de Phy­si­ke­rin ein po­li­tisch bri­san­tes Wis­sen­schafts­ge­biet mit­er­fun­den, das der­zeit in den Fach­blät­tern Fu­ro­re macht.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 38/2017.