In­ter­nat Birk­le­hof im Schwarz­wald

Der Aufbruch

Bildung Nach Jahren der Krise gehen wieder mehr Kinder auf Internate. Die spezialisieren sich – als Eliteschmieden oder Notanker.

Mit je­dem Be­su­cher, der durch das Me­tall­por­tal läuft, steigt Wolf­gang Tu­mul­kas Lau­ne. In der al­ten Markt­hal­le beim Ham­bur­ger Haupt­bahn­hof will er Schü­ler und El­tern für In­ter­na­te be­geis­tern. An Stän­den hin­ter ihm prä­sen­tie­ren Schu­len ihre An­ge­bo­te. Tu­mul­ka, An­zug, wei­ßes Hemd, ge­gel­te Haa­re, be­grüßt je­den Neu­an­kömm­ling mit Hand­schlag.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 30/2017.