>

Wis­sen­schaft

Bild der Wo­che

Blatt-Schuss

Wer mit dem Fluo­res­zenz­mi­kro­skop be­trach­tet, was an der Un­ter­sei­te ei­nes Farn­blatts ge­schieht, sieht die Mo­ment­auf­nah­me ei­nes kurz­wei­li­gen Spek­ta­kels: Rin­ge aus dick­wan­di­gen Zel­len (hier gelb und grün) rei­ßen Be­häl­ter vol­ler Spo­ren (braun) auf. Da­durch wer­den die Spo­ren zur Aus­brei­tung fort­ge­schleu­dert. Na­tur­fo­to­graf Ro­gelio Mo­re­no war von dem Vor­gang so fas­zi­niert, dass er sich so­gleich „in Far­ne ver­lieb­te“.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 25/2017.