Adieu, Liebe

Psychologie Wieso zankt sich das eine Paar bis zur Zerrüttung, während das andere ein Leben in zärtlichem Gleichklang miteinander verbringt? Forscher ergründen, was uns zusammenhält – und wie wir, falls wir uns trennen, in Würde auseinandergehen.

Im Ok­to­ber ver­gan­ge­nen Jah­res sieht Mi­cha­el Reim, wie sei­ne Frau im Mor­gen­grau­en die Tür ih­res ge­mein­sa­men Hau­ses im Ber­li­ner Wes­tend hin­ter sich zu­zieht. Sie wird eine S-Bahn zum Bahn­hof neh­men, dort in ei­nen Zug Rich­tung Ulm stei­gen und sie­ben Stun­den spä­ter an ih­rem Ziel an­kom­men.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 24/2017.