Die unheimliche Frau Schmitz

Verführung Sie posiert auf Instagram in kurzem Rock und wird vom Verfassungsschutz observiert: Melanie Schmitz ist das Postergirl der »Identitären Bewegung«, einer rechten Nachwuchsorganisation. Wer ist diese Frau? Und wie gefährlich ist sie?
Von Takis Würger

Ak­ti­vis­tin Schmitz in Hal­le

In ei­nem un­auf­fäl­li­gen Ge­bäu­de des Ver­fas­sungs­schut­zes, in ei­ner stil­len Stra­ße Mag­de­burgs, am Ende ei­nes Gangs, der mit ge­räusch­schlu­cken­dem Gum­mi aus­ge­legt ist, be­fin­det sich eine Akte über eine jun­ge Frau aus Hal­le.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 22/2017.