>

Ho­me­sto­ry

Test, Test

Vom Versuch, Apple zu trotzen – ein Jahr mit einem politisch korrekten Smartphone

Vor gut ei­nem Jahr, es war kurz vor Mit­ter­nacht, saß ich mit dem Lap­top auf dem Schoß im Bett. Wich­ti­ge Din­ge ent­schei­de ich gern kurz vor dem Ein­schla­fen. Ich woll­te ein neu­es Le­ben an­fan­gen, te­le­fon­tech­nisch ge­se­hen. Ein Mit­ar­bei­ter im App­le Store hat­te mir vor Kur­zem er­klärt, es loh­ne sich nicht, mein al­tes iPho­ne 4 zu re­pa­rie­ren. Er mach­te mir ein An­ge­bot, ein un­mo­ra­li­sches, wie ich fand: ein neu­es iPho­ne zu ei­nem stark re­du­zier­ten Preis. Das alte kön­ne ich ein­fach da­las­sen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 21/2017.