>

Ge­schmack

Haben wenigstens die Schweizer die Deutschen lieb, Herr von der Heide?

Mi­cha­el von der Hei­de, 45, Sän­ger und Mit­glied der Schwei­zer Jury beim Eu­ro­vi­si­on Song Con­test (ESC), über wich­ti­ge drei Punk­te für Deutsch­land

SPIEGEL: Beim ESC ist Deutsch­land am ver­gan­ge­nen Sams­tag Vor­letz­ter ge­wor­den und hat nur sechs Punk­te be­kom­men – drei aus Ir­land und drei aus der Schweiz. Vie­len Dank an Ihre Mit­bür­ger!

Von der Hei­de: Bit­te! Aber ich den­ke, dass auch vie­le Exil­deut­sche für ihr Hei­mat­land an­ge­ru­fen ha­ben.

SPIEGEL: Also ha­ben nicht die Schwei­zer für uns ge­stimmt, son­dern die 300 000 Deut­schen, die in der Schweiz le­ben?

Von der Hei­de: Ein paar Schwei­zer na­tür­lich auch. Das schon.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 21/2017.