500-Euro-Schein Vor­tei­le für Geld­wä­scher

Mit spitzen Fingern

Zahlungsmittel Politik und Zentralbank wollen die Benutzung von Bargeld einschränken. Die Furcht vor einer generellen Abschaffung ist übertrieben.

Mit dem 500-Euro-Schein ver­hält es sich ein biss­chen so wie mit dem Yeti: Je­der hat schon von ihm ge­hört, doch kaum ei­ner hat ihn je ge­se­hen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 8/2016.