Vi­ze­kanz­ler Ga­bri­el: »Wer hilft mir ei­gent­lich?«

Das Brutus-Problem

SPD Die Genossen bereiten sich auf eine Schlappe bei den anstehenden Landtagswahlen im März vor – und womöglich auf einen neuen Vorsitzenden.

Der Mann woll­te sich er­klä­ren, hat­te Re­de­be­darf. Zürn­te, ap­pel­lier­te, la­men­tier­te. »Ich kämp­fe hier an al­len Fron­ten, und ihr schießt mich an?« Dann hob er die Stim­me: »Wer hilft mir ei­gent­lich?« Und spä­ter schob er nach: »Mir ist so­wie­so egal, was über mich ge­schrie­ben wird. Aber der SPD kann es nicht egal sein.«

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 8/2016.