>

De­mo­kra­tie

Volkes Wille 2.0

Eine Musiklehrerin hat mit einer Onlinepetition die größte deutsche Bürgerklage organisiert. Sie könnte das Handelsabkommen CETA stoppen.

Klä­ge­rin Grim­men­stein: Mehr als 40 000 Voll­mach­ten im Wohn­zim­mer

Der Post­bo­te muss jetzt im­mer klin­geln. Ma­ri­an­ne Grim­men­steins Brief­kas­ten ist nicht groß ge­nug, also drückt er ihr die Um­schlä­ge di­rekt in die Hand. Ver­gan­ge­nen Diens­tag al­lein wa­ren es mehr als 120, pro Wo­che kom­men zwi­schen 500 und 1000 Brie­fe an. Dar­in sind die Un­ter­schrif­ten von Men­schen, die Grim­men­stein nicht ken­nen, ihr aber ver­trau­en. So sehr, dass sie ihr eine un­ter­schrie­be­ne Voll­macht schi­cken. Mitt­ler­wei­le la­gern mehr als 40 000 da­von in Grim­men­steins Wohn­zim­mer.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 8/2016.