Vater Staat

Missbrauch Der Berliner Senat gab in den Siebzigerjahren Kinder zur Pflege zu Pädophilen. Forscher haben versucht, die Sache aufzuarbeiten. Doch die Behörde machte es ihnen schwer.

Mut­ter Win­ter küm­mer­te sich gern um die Jungs von der Stra­ße. Sie gab ih­nen Es­sen, wusch ihre Wä­sche, sie hör­te ih­nen zu. Auch nachts war Mut­ter Win­ter für sie da. Die Jun­gen wa­ren zwi­schen 13 und 17 Jah­re alt. Ir­gend­wann rich­te­te das Ber­li­ner Ju­gend­amt eine Pfle­ge­stel­le bei Win­ter ein, ganz of­fi­zi­ell, in­klu­si­ve Fi­nan­zie­rung.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 49/2016.