>

Ar­beit

Auf der Suche nach Halt

Hat der Sozialstaat in der digitalisierten Arbeitswelt noch eine Zukunft? Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles versucht sich in einem Regierungsbericht an Antworten.

So­zi­al­de­mo­kra­tin Nah­les

Ganz un­sicht­bar ma­chen kann man sich als Bun­des­ar­beits­mi­nis­te­rin nie, auch in die­ser völ­lig über­füll­ten Groß­rau­me­ta­ge nicht, selbst wenn man ein­fach nur zu­hö­ren will. Zwi­schen jun­gen Ker­len mit Hips­ter­bär­ten und schwarz ge­klei­de­ten Frau­en mit Snea­k­ern fällt eine SPD-Po­li­ti­ke­rin im li­la­far­be­nen Ho­sen­an­zug un­wei­ger­lich auf. Es ist ein Be­such in ei­ner an­de­ren Welt. Ei­ner Welt, in der Un­ter­neh­men der di­gi­ta­len Ge­ne­ra­ti­on ent­ste­hen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 48/2016.