»Bum, bum, bum«

Tennis Rafael Nadal hat 14 Grand-Slam-Turniere gewonnen, jetzt will er in seiner Heimat aus Talenten neue Stars formen. Ein Treffen in seiner Nachwuchsakademie auf Mallorca.

Ten­nis­pro­fi Na­dal auf dem Cent­re-Court sei­ner An­la­ge in Ma­na­cor

Wer mit dem Flug­zeug nach Mal­lor­ca reist, stößt schon kurz nach der Lan­dung auf Ra­fa­el Na­dal. Am Flug­ha­fen in Pal­ma sind ne­ben den Roll­trep­pen Stän­der auf­ge­baut, in de­nen blaue Pro­spek­te ste­cken. Sie sol­len die Tou­ris­ten nach Ma­na­cor lo­cken, in das neue Sport­zen­trum des Ten­nis­stars.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 42/2016.