Lochkarte trifft auf App

Banken Finanzkonzerne leiden unter einer Serie von IT-Pannen und Cyberattacken. Schützen müssen sich die Verbraucher selbst.

Der Twit­ter-Nut­zer Sir Rant-A-Lot (@Re­vol­ver­mann) teilt sein hal­bes Le­ben über den Kurz­nach­rich­ten­dienst mit, so auch sein Ent­set­zen am ver­gan­ge­nen Mon­tag, als er sich auf sei­nem Com­di­rect-Kon­to ein­log­gen woll­te. »HOLY SHIT! Bei je­dem neu­en Log­in lan­de ich in ei­nem an­de­ren @com­di­rect ac­count ... aber nicht in mei­nem.« Auch wei­te­re Nut­zer warn­ten: »Sehe ge­ra­de Kon­to­stän­de frem­der Leu­te.«

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 30/2016.