»Tödlich für Europa«

SPIEGEL-Gespräch Die Chefs von EU-Parlament und -Kommission, Martin Schulz, 60, und Jean-Claude Juncker, 61, über die Folgen der Brexit-Abstimmung, die Versäumnisse der EU-Regierungschefs und ihre Telefonate am frühen Morgen

EU-Po­li­ti­ker Schulz, Juncker: »Jean-Clau­de, ich glau­be, das geht schief«

SPIEGEL: Herr Juncker, mit wem hat­ten Sie zu­erst Kon­takt, nach­dem Sie die Nach­richt vom Brex­it ge­hört hat­ten?

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 28/2016.