Feind und Helfer

Internet Bots verbreiten automatisiert Hetzparolen oder schädigen Werbetreibende. Aber sie können auch nützlich sein, und es wird bald mehr davon geben.

Wer ein di­gi­ta­les De­ba­kel los­tre­ten will, muss et­was in­ves­tie­ren. Zwei Dol­lar kos­tet ein halb­wegs au­then­tisch wir­ken­des Twit­ter-Be­nut­zer­kon­to, wenn man es im Tau­sen­der­pack auf Platt­for­men wie Bu­yAccs kauft. Face­book-Mit­glied­schaf­ten ge­hen mehr ins Geld, acht Dol­lar muss man dort für eine be­zah­len.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 27/2016.