Kunst­lieb­ha­ber im Last­wa­gen

Ein mächtiger Brummi

Theater Das Projekt „Truck Tracks Ruhr“ macht die Stadt zur Bühne.

Wer eine klas­si­sche Stadt­rund­fahrt durch Ober­hau­sen macht, sieht das Schloss, das Rat­haus, das In­dus­trie­denk­mal Ga­so­me­ter, be­wor­ben als höchs­te Aus­stel­lungs- und Ver­an­stal­tungs­hal­le Eu­ro­pas. Bei ei­ner Ober­hau­sen-Tour von „Truck Tracks Ruhr“ hin­ge­gen sieht er die Müll­ver­bren­nungs­an­la­ge, ein Dis­count-Fit­ness­stu­dio, ein Chi­na­re­stau­rant. Er ist nicht im Rei­se­bus un­ter­wegs, son­dern auf der La­de­flä­che ei­nes Last­wa­gens.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 16/2016.