Krieg gegen den Kot

Tiere In Jena werden Hundehalter, die Haufen ihrer Vierbeiner liegen lassen, künftig per DNA-Test überführt.

Im Sü­den Je­nas lässt es sich gut le­ben. Das Vier­tel sei auf­grund der Stadt­nä­he „vor al­lem bei jun­gen Leu­ten und Stu­den­ten sehr be­liebt“, wirbt die Je­na­er Bau­ge­nos­sen­schaft, die hier Hun­der­te Woh­nun­gen ver­mie­tet. „Aber auch für Fa­mi­li­en und die gol­de­ne Ge­ne­ra­ti­on mit der Vor­lie­be zum ur­ba­nen Le­ben kann die­ser Wohn­stand­ort ei­ni­ges bie­ten.“

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 15/2016.