>

Psy­cho­lo­gie

Lasst die Väter ran!

Studien belegen: Männer zeigen in der Erziehung eigene Qualitäten, die für die Kinder wichtig sind. Noch müssen die neuen Väter ihre Rolle aber erst finden. Überraschend oft sind es die Mütter, die sie daran hindern.

Vater Herbst, Sohn Henri AGATA SZYMANSKA-MEDINA / DER SPIEGEL

Was ist ein gu­ter Va­ter? „Ich weiß es nicht“, sagt Alex­an­der Herbst. „Was ich aber weiß, ist, dass ich kei­ne zwei­te Mut­ter sein will.“

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 52/2015.