Alle sind allein

Marilynne Robinsons Roman Haus ohne Halt erschien schon 1980. Zeit genug, es endlich zu entdecken.
Aus dem Englischen von Sabine Reinhardt-Jost. Edition fünf; 256 Seiten; 19,90 Euro.
Von Judith Hermann

Her­mann, 45, ist Schrift­stel­le­rin und lebt in Ber­lin. Zu­letzt er­schien von ihr der Ro­man »Al­ler Lie­be An­fang«. Ro­bin­son ist üb­ri­gens Lieb­lings­au­to­rin des US-Prä­si­den­ten Oba­ma, der sie kürz­lich für die »New York Times« in­ter­view­te.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 49/2015.