Geld oder Klage

LOBBY Windpark, Autoteststrecke, Flughafen: Wenn die Kasse stimmt, machen Öko-Lobbyisten beim Umweltschutz schon mal Zugeständnisse. Kritiker sprechen von Ablasshandel.

Daim­ler-Test­stre­cke in Im­men­din­gen (Com­pu­ter­si­mu­la­ti­on): Hin­ter ver­schlos­se­nen Tü­ren zei­gen sich ei­ni­ge Öko-Krie­ger er­staun­lich kon­zi­li­ant

Obwohl mit­un­ter scharf ge­schos­sen wird, hat sich der Trup­pen­übungs­platz bei Im­men­din­gen öst­lich des Schwarz­walds zu ei­nem Bio­top für Tie­re ent­wi­ckelt. Wan­der­fal­ken krei­sen über dem 420 Hekt­ar gro­ßen Are­al. In den Bäu­men hin­ter dem Ma­schen­draht nis­ten Baum­pie­per und Wald­kauz.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 13/2013.