Wie hast du's mit der Religion?

DEBATTE Die Idee des säkularen Staates ist es, dass uns die Religionen nicht behelligen - auch nicht der Islam. Von Monika Maron

Mus­li­min­nen in Mo­schee-Roh­bau in Duis­burg

Die Sa­che mit dem Is­lam wird im­mer ver­wor­re­ner. Ge­hört er nun zu Deutsch­land, oder ge­hört er nicht zu Deutsch­land? Es gibt ihn ja gar nicht, den Is­lam. Das sa­gen je­den­falls die­sel­ben, die be­haup­ten, dass der Is­lam zu Deutsch­land ge­hört.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 11/2011.