Fahrstrom aus Ampullen

AUTOMOBILE Mercedes und Toyota bringen erste Elektroautos auf den Markt. Beide Weltkonzerne beziehen Entwicklungshilfe von einer kalifornischen Start-up-Firma.

Mercedes der A-Klasse mit Elektroantrieb

Se­hen Sie hier:

Die Idee, mit Strom aus Lap­top-Bat­te­ri­en ein Auto an­zu­trei­ben, er­schien Fach­leu­ten zu­nächst bes­ten­falls ko­misch. Doch als die­ses Auto dann funk­tio­nier­te, fuhr gleich­sam ein Elek­tro­schock durch die Bran­che.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 38/2010.