>

Watt aus dem Meer

Die Energieversorgung in Deutschland steht vor einer entscheidenden Wende. In den nächsten Monaten und Jahren werden vor den Küsten große Offshore-Windparks entstehen, mit denen gewaltige Mengen Ökostrom produziert werden sollen. Diese Woche fällt der Startschuss.

Es ist nass, kalt und un­wirk­lich an die­sem Mor­gen im ost­frie­si­schen Städt­chen Em­den. Die Ne­bel­schwa­den be­gin­nen nur lang­sam auf­zu­rei­ßen. Das Schlimms­te aber ist die Wind­stil­le.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 17/2010.