Konkurrenz für Gott

Titel Eine Truppe von Biologen macht sich daran, das Leben neu zu erfinden. Sie nutzen die Gene von Tieren, Pflanzen und Bakterien als Bausteine, um neue Organismen zu schaffen. Das weckt Ängste: Maßt sich der Mensch an, das Handwerk des Schöpfers zu übernehmen?

Wenn dem­nächst die ers­te von Men­schen­hand ge­bau­te Krea­tur die Welt­büh­ne be­tritt, dann wer­den ei­ni­ge der wich­tigs­ten Bau­tei­le aus Re­gens­burg stam­men.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1/2010.