>

Com­pu­ter­spie­le

Mario und seine Freunde

Nintendo drängt mit „Pokémon Go“ und „Mario Super Run“ spät auf den Markt der Smartphonegames. Viel zu spät, meint der vermutlich größte Kenner der Marke.

Blogger Nakamura: Erinnerungsreflex an vergangene große Zeiten ANDRONIKI CHRISTODOULOU / Agentur FOCUS / DER SPIEGEL

Die Nacht war kurz für Ari­hi­sa Na­ka­mu­ra, 39. Seit drei Uhr mor­gens ist er wach, weil er als ei­ner der Ers­ten da­bei sein woll­te, wenn Nin­ten­do eine Neu­heit ver­kauft. Wie im­mer. Und wie im­mer war er auf­ge­regt, als er end­lich die Neu­heit vor sich sah: ein Männ­chen im Klemp­ner­an­zug und mit knol­li­ger Nase, das her­um­hüpft und Gold­mün­zen ab­räumt, rei­hen­wei­se Gold­mün­zen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 52/2016.